Der Kulturbuchverlag Herausgeber entwickelt die meisten Buchideen selber. Der Hauptteil des Verlagsprogramms bestreiten Bücher über Regionen, Städte, Gemeinden und Institutionen in der Schweiz.

 

Meistens handelt es sich um Bild- und Textbände, die ein vielseitiges und vielschichtiges Porträt über die dortigen Menschen, Kulturen, Lebensgewohnheiten, Landschaften und Stimmungen zeichnen. Bild und Text reichen sich die Hand und teilen Inhalte und Betrachtungen.

 

Es sind Bücher von Einheimischen, über Einheimische, für Einheimische.

 

 

Arbeitsbereiche

 

·Buchverlag im traditionellen Sinne: Sachbücher, Bildbände, Belletristik

·Herausgeberische Arbeiten für Buchverlage

·Beratung für die Herausgabe von Büchern im Eigenverlag

·Beratung: Werbemassnahmen (Print, Web), Vertriebsnetze, Vernissagen

·Erfahrungen mit zahlreichen Druckereien im In- und Ausland

·Schreibaufträge

·Korrektorat, Lektorat

·Gestaltungsaufträge

·Redaktionelle Aufgaben

© 2019 – Der Kulturbuchverlag Herausgeber ist eine Unternehmung der Buchmacherei.